LuXus

Gastausstellung der Textilkünstlergruppe tx02 vom
8. November bis 15. Dezember 2019

Ausstellungstitelbild

LuXus glänzt ... so wie die schillernde Silberrobe.

LuXus übertreibt ... so wie die plisseegekrönte Säule.

LuXus beeindruckt ... so wie der schwebende Sekretär.

LuXus hat unzählige Gesichter.

Diese Ausstellung begegnet Ihnen mit Witz und Ironie. Die Textilkünstlerinnen Marianne Herbrich, Mechthild Jülicher, Luise Kerstan, Susanne Klinke, Ulrike Lindner und Birgit Reinken greifen dabei die luxuriöse Marmorausstattung des Hauses Samson auf – exklusiv und im Kontext ihrer textilkünstlerischen Arbeiten.

tx02 ist ein Zusammenschluss von 7 international und national arbeitenden Künstlerinnen, die sich 2002 zusammengefunden haben um gemeinsam Ausstellungen zu realisieren. Die verbindende Nahtstelle war zunächst das Institut für Textilgestaltung der Westfälischen Wilhelmsuniversität in Münster. Dort waren fast alle entweder Studierende oder Lehrende. In ihren gemeinsamen Arbeiten verfolgt die generationsübergreifende Gruppe das Ziel, die ganze Bandbreite des textilen Arbeitens künstlerisch auszuloten. Für das Haus Samson haben die Künstlerinnen Werke entwickelt, die in die Räume eingefügt werden und direkt mit der Umgebung korrespondieren.

Die Gruppe 13 lädt herzlich ins Haus Samson ein zur Eröffnung am
Freitag, den 8. November um 19 Uhr

In den Galerieräumen stellen auch die Künstler der Gruppe13 ihre Werke aus.
Die Ausstellung wird vom 8. November bis 15. Dezember 2019 gezeigt.
Öffnungszeiten sind mittwochs, samstags und sonntags von 15-18 Uhr.


  Vernissage am 8. November 2019



 

 



Galerie im Haus Samson
An der Dicken Linde 3
33442 Herzebrock-Clarholz

 

Austellungseröffnung:

Freitag, 8. November 2019

um 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Mittwoch, Samstag, Sonntag
jeweils 15 - 18 Uhr